Dance the Drum - Sommerworkshops | 5.08. & 6.08.

Addis Miriam Buchanan

Dance the Drum Sommerworkshops | 5.08 & 6.08.


Mi, 5.08.20 * 9:00 – 11:00

African Rhythm Dance | Workshop mit Christian Deichert und Addis Buchanan

Lebensfreude und Erdung pur! Ein Tanz aus Ghana: „Fume Fume“

Für alle Menschen, die diesen Tanz kennenlernen oder ihn einfach mal wieder tanzen wollen.


Beitrag: 30€ | Begrenzte TeilnehmerInnenzahl| Anmeldung: Info@addis-music.com


*


Do, 6.08.20 * 9:00 – 12:00

Dance the Drum | Intensivworkshop mit Christian Deichert und Addis Buchanan

„Eine Begegnung mit afrikanischen Trancerhythmen“

Afrikanische Trancerhythmen sind lebendig! Ihnen wohnt ein ganz eigenes Wesen inne, das darauf
wartet, herausgetrommelt und getanzt zu werden.

Auch das Feld der TänzerInnen lebt und atmet!


Wenn wir Trancerhythmen willkommen heißen, können sich wohltuende Räume öffnen, die sowohl
in unserem Innern als auch im Außen, in der Atmosphäre, welche TänzerInnen und TrommlerInnen
umgibt, spürbar werden.


Nachdem wir den Körper ausgiebig ausgeschüttelt und abgetrommelt haben, stimmen wir uns auf
die Rhythmen ein und werden der pulsierenden Verbindung von Erde – Herz – Himmel gewahr.


Ganz allmählich bauen die Rhythmen sich auf und holen uns sanft ab. Wir lassen uns vertrauensvoll
von ihnen führen – durch Phasen von dynamischem, ekstatischem oder kontemplativem Tanz, bis
hinein in die Ruhe.


Jeder Rhythmus wird von Instrumentalklängen begleitet und von Stille eingerahmt.


Diesmal max. 10 TeilnehmerInnen!
Wir achten auf ausreichend Belüftung nach jedem Rhythmus.

 


Mit der Überweisung der Teilnahmegebühr bzw. mit deiner verbindlichen Anmeldung  ist dein Platz beim Workshop  reserviert.

Tanztelefon für spontane Anmeldungen per SMS: 01523/7034110 

 

Bankverbindung für Workshopbuchungen:

Addis Buchanan | IBAN DE 90 6809 0000 0034181306 | Volksbank Freiburg


 

Alle Veranstaltungen finden unter Berücksichtigung der Coronaverordnung BW statt. Die TeilnehmerInnenzahl ist weiterhin eingeschränkt.

  • Bei Konzerten gilt die Abstandsregel (1,5 m und feste Sitzplätze)
  • Bei Tanzworkshops gilt die Abstandsregel von 1,5 m
  • Beim Singen in Räumen müssen 7qm pro Person zur Verfügung gestellt werden
  • Wir sorgen für ausreichend Belüftung sowie Desinfektionsmittel
  • Bitte Niesen in die Armbeugen
  • Die An- und Abreisezeit sowie die Adresse der TeilnehmerInnen müssen dokumentiert werden
  • Bei ersten Anzeichen einer Krankheit - bitte zu Hause bleiben.

 

Zurück